Deiner Berufung auf die Spur kommen.

Komm in Kontakt mit uns.

Deiner Berufung auf die Spur kommen.

Komm in Kontakt mit uns.

Du befindest dich in einer Neuorientierung?

Mit dem Berufungscoaching begleiten wir dich auf deinem Weg zu einem erfüllten Leben.

Kompass

Klarheit

Wir schauen gemeinsam mit dir auf deine aktuellen Fragen und unterstützen dich bei der Klärung.
In sechs bis acht Coachingeinheiten (je 1 – 1,5 Std.) hebst du unter anderem deine Stärken, Bedürfnisse und Sehnsüchte.

Fingerabdruck

Individuell

Ein Coach begleitet dich anhand verschiedener Fragen durch den Prozess und geht dabei verantwortungsvoll durch den Prozess.
Wir sind zertifizierte → WaVe Berufungscoaches.

Gesprächs-Setting

Setting

Das Berufungscoaching kann auch per Videokonferenz durchgeführt werden.
Neben dem Einzelcoaching gibt es auch die Möglichkeit, sich im Gruppensetting coachen zu lassen.

Perspektive

Das Ziel des Coachings bildet die Erstellung deines Zukunftsbildes für die nächsten 5 – 10 Jahre.

Fragen

Du hast weitere Fragen?

Dein Interesse ist geweckt? In einem Erstgespräch finden wir heraus, ob das Berufungscoaching bei der Klärung deines Anliegens unterstützen kann, klären offene Fragen und vereinbaren das weitere Vorgehen.

Komm in Kontakt mit uns.

Das Berufungscoaching WaVe®

.

Die Basis

Jeder Mensch strebt nach einem sinnvollen Leben, in dem er sich ganz entwickeln und entfalten kann. Die leitende Grundannahme der Methode ist, dass es für jeden Menschen eine persönliche Berufung gibt, aus der passende individuelle Lebensformen und individuelle Aufgaben folgen. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt dabei auf dem Entdecken der persönlichen Bedürfnisse, Wünsche, Sehnsüchte, Talente und Ressourcen.

Die Methode

Methodisch baut das Berufungscoaching WaVe® auf dem systemischen Coaching auf und erweitert es um Elemente aus der Lerntheorie, dem Lernen aus der Zukunft und dem Wissensmanagement. All das geschieht im Blickwinkel der Ganzheitlichkeit und Spiritualität. Der Dreischritt Entdecken – Stärken – Umsetzen gibt dem gesamten Begleitungsprozess eine hilfreiche Struktur.
Drei handlungsleitende Fragen

  • Was brauche ich, damit es mir gut geht und ich ein sinnvolles Leben führen kann?
  • Was will ich wirklich?
  • Was kann ich und wie kann ich meine Fähigkeiten entfalten und meine Talente ausüben?

Darauf aufbauend wird ein Zukunftsbild für die zukünftige (kurz- oder mittelfristige) Lebensgestaltung erstellt.

Zielgruppen

Berufungscoaching WaVe® eignet sich besonders gut für Menschen, die in einer Neuorientierung stehen (freiwilliger oder erzwungener Berufswechsel, möglicher Beginn einer neuen Ausbildung, Schul- oder Studienabschluss, Lebensumbruch, Pensionierung, …), vor dem Wiedereinstieg ins Berufsleben nach einer längeren Pause stehen, mit ihrer derzeitigen (beruflichen) Situation unzufrieden sind oder einfach Interesse haben zu überprüfen, ob sie mit ihrem derzeitigen Beruf und ihrer derzeitigen Lebensausrichtung am ›richtigen‹ Weg sind.

Komm in Kontakt mit uns.

Wir begleiten dich:

Nathalie Jelen

Nathalie Jelen

Berufungscoach WaVe®

0541 318-413
n.jelen@bistum-os.de

Berufung bedeutet für mich, im Sein und Tun erfüllt zu leben.

Meine Berufung:
Ich trage mit meinen Stärken Ruhe, Kraft, Motivation, Gelassenheit, Freude, Ideen, Zuhören dazu bei, dass andere Menschen im Sein und Tun erfüllt leben können.

Pfarrer Ansgar Stolte

Ansgar Stolte

Berufungscoach WaVe®
in Ausbildung

0541 318-411
a.stolte@bistum-os.de

Berufung bedeutet für mich der Zusammenklang von Identität und Aufgabe im Raum meiner
Sinnperspektive.

Meine Berufung:
Inspiriert und gestärkt durch den christlichen Glauben unterstütze ich Menschen darin, die Herausforderungen des Lebens klarer zu sehen und an ihnen zu wachsen.

Komm in Kontakt mit uns.

Das sagen Kund*innen:

Carla D.

Carla D., 29

Nach meinem Bachelor war ich mir unsicher, in welche Richtung ich mich orientieren möchte.
Durch das Berufungscoaching konnte ich meine Fähigkeiten und Stärken besser kennenlernen und weiß sie nun bewusster einzusetzen.

Philipp H., 31

Das Coaching hat mir geholfen, meine Stärken zu erkennen und mehr auf sie zu vertrauen. Es hat den Blickwinkel auf meine Fähigkeiten und wie ich sie einsetzen kann, erweitert.

Kirsten S., 29

In einer Phase der Orientierungslosigkeit hat mir das Berufungscoaching sehr geholfen, neue Hoffnung für meinen weiteren persönlichen und beruflichen Weg zu
schöpfen.
Die wertschätzende Beratung hat mir geholfen, meine eigenen Wünsche und Fähigkeiten wiederzuentdecken und mich innerlich neu zu ordnen.

FAQs

Das Berufungscoaching ist eine Methode, um die je eigenen Bedürfnisse, Stärken und Sehnsüchte aus dem Unterbewussten ins Bewusstsein zu heben. Auf dieser Grundlage kann ein inspirierendes Zukunftsbild für die nächsten 5-10 Jahre formuliert werden.
Um dieses ins Leben zu bringen, wird abschließend eine konkrete Schrittfolge erarbeitet.

Das Berufungscoaching hilft mir dabei, meine Berufung mit meinen Stärken, Bedürfnissen und Sehnsüchten zu entdecken und zu leben.

Im Unterschied zur Beratung wird beim Coaching den Kund*innen nichts geraten oder empfohlen. Im Coaching begleiten wir die Menschen darin, ihr inneres, oft unbewusstes Potential zu heben, sodass sie ihre eigenen Stärken, Ressourcen, Sehnsucht und Bedürfnisse selbst entdecken können. Auch liegt die Deutungshoheit des Wahrgenommenen immer bei dem Kunden bzw. der Kundin.
Zwischen dem Berufungscoaching und der Supervision gibt es in Haltung und Methodik eine relativ große Schnittmenge. Das Berufungscoaching ist jedoch von den Themen und Inhalten spezifischer als die allgemeine Supervision.

Im Unterschied zur Berufsberatung geht es hier nicht primär um einen konkreten Beruf. Das Berufungscoaching fragt ganzheitlich, was es braucht, um erfüllt leben zu können.

In sechs bis acht Coachingeinheiten (je 1 – 1,5 Std.) treffen wir uns mit jeweils mindestens 14 Tagen Abstand. Die Termine sprechen wir individuell mit dir ab.

  • Dein Thema oder Anliegen
  • Ein glücklicher Tag in deinem Leben
  • Deine Stärken und Talente
  • Dein Missionstatement
  • Dein inneres Team
  • Deine Rollen im Leben
  • Dein Zukunftsbild

Das Berufungscoaching umfasst sechs bis acht Coachingeinheiten (je 1 – 1,5 Std.). Dazwischenliegen mindestens 14 Tage Abstand.
Für den Prozess sollte ein Vierteljahr oder länger eingeplant werden.

Wir bieten das Berufungscoaching in Osnabrück (Johannisfreiheit 12, 49074 Osnabrück) und in Diepholz (Schloßstraße 15, 49356 Diepholz) an.
Das Coaching kann auch digital per Videokonferenz stattfinden. Dafür senden wir dir einen entsprechenden Zugangslink.

Bei Bedarf bieten wir das Berufungscoaching auch im Gruppensetting (6-12 Personen) an.

Möglicherweise passt die Methode des Berufungscoachings aktuell nicht zu dir und deiner Lebenssituation.
Solltest du gerade in therapeutischer Behandlung sein, besprich bitte mit deinem Therapeuten oder deiner Therapeutin, ob das Coaching zu diesem Zeitpunkt für dich geeignet ist.

Uns ist es wichtig, das Berufungscoaching vielen Menschen kostenfrei anzubieten, damit sie ihre Berufung entdecken und leben können.
Im Normalfall kostet eine Berufungscoaching WaVe®-Stunde zwischen 100 € und 120 €.
Wenn du möchtest, kannst du die Berufungspastoral im Bistum Osnabrück mit einer Spende unterstützen:
Bistum Osnabrück – Berufungspastoral
IBAN: DE64 4006 0265 0003 6960 00
VERWENDUNGSZWECK: Spende 
 HHST. 210 001.0411

Vereinbare ein Erstgespräch über das Kontaktformular. Alle weiteren Schritte werden dann gemeinsam mit dir abgesprochen.

Komm in Kontakt mit uns.